Fünf Herrenteams starten für den BBC Osnabrück von der Kreisklasse bis zur Oberliga Niedersachsen! Alle Teams gehen ambitioniert und engagiert an den Punktspielstart und wollen in ihren jeweiligen Ligen jeweils eine gute Rolle spielen!

Die Oberliga-Herren und die Regionsliga-Herren müssen einen Neuaufbau starten, nachdem die Saison 2021/22 nicht so gut gelaufen ist! In beiden Teams ist aber genug Potential, um bei der Vergabe des Meistertitels an der Tabellenspitze ein Wörtchen mitzusprechen!

Die in die Regionsklasse aufgestiegenen 3. Herren wollen sich so schnell wie möglich in der neuen Liga behaupten und den Gegner zeigen, dass sie zurecht in der höheren Liga spielen dürfen! Die Heimspiele der 3. Herren sind ein besonderes Event und die sollte man nicht verpassen!

In der Kreisklasse der Herren kommt es nicht nur zweimal zum Duell der 4. Herren mit den 5. Herren, sondern es gibt noch etliche interessante Derbys der Stadt Osnabrück! Auch hier lohnt sich das Zuschauen!

Alle BBC-Herrenteams freuen sich schon jetzt auf die neue Saison und werden ab 11.8, in die Vorbereitung starten!

Spielbericht 07.05.22 Bad Rothenfelde
Nach mehr als einem halben Jahr coronabedingter Saisonunterbrechung ging es für die 5. Herren um Coach N. Gerloff in schmaler Besetzung mit 6 Spielern am Samstag zu den Bad Boys nach Bad Rothenfelde.
Der nervöse Start im ersten Viertel machte sich anfangs vor allem offensiv bemerkbar. Dafür stand die Zonenverteidigung jedoch hervorragend und ließ dank guter Rimprotection nur 2 Punkte der Gegner zu. Trotz leichter körperlicher Unterlegenheit dominierten die langen Bullen die Bretter und ließen keine Offensivrebounds zu. Ein schönes Give & Go zwischen L. Boberg und L. Friebel in der Zone zeigte, dass der Rost langsam abgefallen war.
Im zweiten Viertel kam der Gegner zu einigen einfachen Abschlüssen, sodass das zweite Viertel mit 7 zu 10 verloren ging.
Nach der Pause trat die Fünfte jedoch wieder entschlossen auf und dominierte diesen Spielabschnitt. Gutes Shooting von A. Neff und A. Wagner, der den ersten Dreier verwandelte, sowie Fastbreaks mit Abschlüssen von N. Hörnschemeier und vom Debütanten H. Bischoff verhalfen den Osnabrückern zu einem 21:10 Viertel.
Mit einer 14-Punkte Punkte Führung  nahmen die Black Bulls etwas den Fuß vom Gas. Die zwischenzeitliche Umstellung des Gegners auf eine Mannverteidigung stellte die Bullen jedoch vor keine Probleme. L. Friebel konnte nach Belieben in die Zone ziehen und den Ball verteilen. Ein And1 Fadeaway durch L. Boberg und ein Dreier von A. Neff führten letztlich zu einem weiteren gewonnenen Viertel und zum sehr guten 48 – 30 Endergebnis.
Für den BBC spielten:
A. Neff: 7 Punkte, 1 Dreier
L. Friebel: 20 Punkte
H. Bischoff: 2 Punkte
A. Wagner: 11 Punkte, 1 Dreier
N. Hörnschemeyer: 4 Punkte
L. Boberg: 4 Punkte

Wir wünschen allen Basketballern und Nicht-Basketballern schöne Ostertage!

Anlauf nehmen, das Ziel im Blick, noch ein letzter Schritt und schon sind wir drin im Jahr 2022!
Wir wünschen allen Basketballern und Nicht-Basketballern einen guten Rutsch ins Neue Jahr und sagen “Dunke” an alle Unterstützer, die im vergangenen Jahr das Vereinsleben so wertvoll gemacht haben!
Wir freuen uns über jeden, der Teil unseres BBC-Teams ist und werden will, und blicken trotz der Pandemie positiv ins Jahr 2022!
Wir haben tolle Mädels, Jungs, Eltern, Damen, Herren, Trainerinnen und Trainer, Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, Vorstandsmitglieder, Sponsoren sowie viele Unterstützer auf der Tribüne.
Danke an euch alle!!💕
Auf ein tolles Jahr 2022 mit vielen Bällen, die im Korb versenkt werden!🎉🏀
Let’s go, Black Bulls!🐃🏀
Endlich ist es so weit! Noch vor Weihnachten laden wir alle Vereinsmitglieder zur Mitgliedervollversammlung ein!
Bisher musste dieses Zusammentreffen aufgrund der unterschiedlichen Regelungen zur Eindämmung des Coronavirus verschoben werden. Hiermit laden wir nun jedoch zur Mitgliedervollversammlung des BBC am Donnerstag, den 16.12.2021, um 20.00 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums Osnabrück ein. Die Einladung erfolgt satzungsgemäß rechtzeitig.
Die Tagesordnungspunkte sind wie folgt festgelegt:
1.) Begrüßung und Feststellen der ordnungsgemäßen Ladung
2.) Wahl des Versammlungsleiters
3.) Feststellen der Beschlussfähigkeit und Ausrechnen der Stimmzahl für einfache Mehrheit und 3/4 Mehrheit von stimmberechtigten Mitgliedern
4.) Vorstellung und Bericht des Vorstands
5.) Bericht aus den sportlichen Bereichen mit Ausblick zum Saisonende und in die kommende Saison 2022/2023
6.) Bericht des Kassenprüfers zur finanziellen Lage
7.) Bericht des Schatzmeisters zur aktuellen Lage und Zahlen der aktuellen Periode
8.) Entlastung des Vorstands
9.) Wahl des 2. Vorsitzenden
10.) Wahl des Kassenprüfers
11.) Verschiedenes
Sollte die einberufene Versammlung nicht beschlussfähig sein, wird satzungsgemäß am 16.12.2021 um 20:30 Uhr in der Aula des Ratsgymnasiums Osnabrück direkt zu einer weiteren Mitgliedervollversammlung eingeladen, die dann voll beschlussfähig ist. Auch durch mögliche Verschärfungen der Verordnungslage in Niedersachsen und/oder Osnabrück könnte die Mitgliedervollversammlung ggfls. erneut verschoben werden müssen. Wir bitten daher darum, auf aktuelle Nachrichten in den Sozialen Medien zu achten!
Die Versammlung findet unter Beachtung der “2Gplus-Regel” statt. Wir bitten daher um rechtzeitiges Erscheinen und um die Bereithaltung aller notwendigen Nachweise (Impf- oder Genesenen-Nachweis, Nachweis eines negativen Corona-Tests oder einer Boosterimpfung).
Wir hoffen trotz dieser Vorgaben auf ein zahlreiches Erscheinen unserer Mitglieder.
Dr. Thomas Krätzig
Gregor Vogelpohl
Hans Bohlmann
(Vorstand des BBC)