Die Zweite Damen mussten sich am Sonntag mit 26 – 43 gegen den Oldenburger TB geschlagen geben.

Das Ergebnis spiegelt die positiven und negativen Eindrücke des Spieles wieder. Auf der einen Seite wurde in der Defense wenige einfache Punkte zugelassen. Auf der anderen Seite hatte man erneut mit einer schwachen Trefferquote und wenigen Aktionen zum Korb zu kämpfen.

Dennoch sind viele gute Ansätze erkennbar. Mit ein wenig mehr Glück und Kampfeinsatz möchten die Damen am kommenden Sonntag um 12:00 Uhr in der Caro-Halle ihre Leistung steigern.

Es spielten: Andrea Dransmann, Luisa Krappen, Greta Meyer, Charlotte Wahlers, Anna Schröder, Anna Grändorf, Sabine Höötmann, Sarah Kortland, Pia Wangler, Stefanie Harmeling und Carina Dransmann

Das erste Spiel der II. Damen fand am Samstag um 18:30 Uhr in Belm statt. Das neu zusammen gewürfelte Team trat ohne Coach Malte Lange an. Trotzdem verlief das Spiel geordnet und mit viel Einsatzbereitschaft. Nur die Trefferquote lies zu wünschen übrig. Hier wollen sich die Damen bis zum Heimspiel am Sonntag um 12 Uhr in der Caro-Halle gegen den Oldenburger TB verbessern.

Es spielten: Andrea Dransmann, Anna Grändorf, Anna Schröder, Chantal Wille, Charlotte Wahlers, Greta Meyer, Luise Krappen, Sabine Höötmann, Sarah Kortland und Carina Dransmann

Die Saison 2016/17 ist noch keine drei Wochen alt und schon stehen den BBC-Teams wichtige Spiele ins Haus: Den Anfang machen die U16-Jungen, deren Landesliga-Punktspiel zeitlich und örtlich verlegt wurde!
Am Samstag, den 17. September, um 11.30 Uhr empfangen die U16-Jungen des Trainergespanns Tobi Osterbrink und Jan Missy zum zweiten Landesligaspiel das starke Team der BSG Bremerhaven! Gespielt wird in der Sporthalle der IGS in Eversburg.
Das Spiel der U14-Jungen gegen SC Rasta Vechta wurde auf Freitag, den 23. September, um 16.30 Uhr in die Schlosswallhalle verlegt!
Auswärts müssen am Samstag, den 17. September, drei BBC-Teams antreten:
Um 15.30 Uhr spielt die 2. Mannschaft der U15-Mädchen des BBC in der Bezirksliga beim Osnabrücker SC in der OSC-Halle, bevor am gleichen Ort um 20.00 Uhr die Bezirksoberligaherren des BBC zum mit Spannung erwarteten Duell mit den OSC-Herren antreten!
Ebenfalls um 20.00 Uhr versucht die 2. Herrenmannschaft des BBC die Auftaktniederlage im Spiel beim OTB in der Sporthalle an der Oberen Martinistraße vergessen zu machen! Das Spiel der 2. Damen beim OTB wurde verlegt.

Am Sonntagmorgen (18.9.) bereits um 09.30 Uhr empfangen unsere U11-Mädchen das Gästeteam von SC Rasta Vechta in der Schlosswallhalle, bevor um 11.30 Uhr das erste Spitzenspiel der U13-Landesliga an gleicher Stelle erfolgt: Die beiden wohl besten U13-Mädchenteams aus Niedersachsen, BBC Osnabrück und MTV/BG Wolfenbüttel, treffen zum ersten Mal aufeinander!
Um 15.30 Uhr freuen sich die U18-Jungen der SG TUS Bad Essen/BBC Osnabrück auf ihr erstes Spiel in der Schlosswallhalle, Gegner ist das starke Team des Oldenburger TB!
Alle BBC-Teams freuen sich über lautstarke Unterstützung von den Rängen!

 

Damen-Lokalderby in der 2. Regionalliga
Sonntag um 15 Uhr sind die Hagen Huskies zu Gast in der Schlosswallhalle

Nach zuletzt eher durchwachsenen Leistungen, die dennoch zu zwei Siegen zu Beginn der Rückrunde reichten, müssen sich die BBC-Damen im Heimspiel am Sonntag, den 31. Januar 2016, um 15.00 Uhr gegen die Hagen Huskies (4. Platz, 3 Siege, 6 Niederlagen) sicher steigern, wenn sie auch im dritten Spiel des Jahres als Sieger vom Spielfeld gehen wollen.
Das Spiel gegen die Hagenerinnen gestaltet sich dabei als „Verfolgerduell“! Als aktueller Tabellendritter (6 Siege, 2 Niederlagen) halten die BBC-Damen noch Tuchfühlung zu den beiden Tabellenführern aus Göttingen-Weende (1., 9 Siege ohne Niederlage) und Hannover-Linden (2., 8 Siege, 1. Niederlage).
Deshalb hoffen die BBCerinnen auch in den „Zeugnisferien“ auf lautstarke Unterstützung von den Rängen!

 

2. Damen empfangen in der Bezirksoberliga den SV Klausheide
Am kommenden Samstag um 15 Uhr in der Halle des Carolinums  treten die Damen des BBC gegen den ebenfalls ungeschlagenen Tabellennachbarn aus Klausheide an. Trotz einiger gesundheitsbedingter Ausfälle verspricht sich die Mannschaft ein interessantes und spannendes Spiel.

Wir freuen uns auf hoffentlich viele Besucher und Eure lautscharke Unterstüztung.
Let´s go Black Bulls!