UNSERE U14 WEIBLICH 1 LANDESLIGA

Mit 11 Teams ist die U14-Landesliga der Mädchen eine der stärksten Jugendleistungsligen in Niedersachsen. Um sich hier durchzusetzen, müssen die BBC-Mädchen von Headcoach Ann-Sophie Ossowski und Co-Trainer Jörg Scherz über die gesamte Saison eine konstante und gute Leistung bringen, was angesichts des Umbruchs im Team nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2018 gegen die BG Bonn nicht leicht werden wird. Darüber ist sich das Team um die drei Leistungsträgerinnen Lilly Rüße, Mona Landwehr und Louisa Riehemannaber bewusst, weshalb die Mädchen intensiv sowohl im technischen wie auch im taktischen und athletischen Bereich im Training arbeiten. Die jüngst beim Landesverbandsturnier des NBV in Vechta für den neuen 2005er-Kader gesichteten Leyla Berisha, Lotta Bleeker, Charlotte Kreuzhermes und Malin Kindermannwerden zusammen mit Sarah Egbert, Nora Horvath, Lotta Millich und Laura Pleisterversuchen, die Gegner schon am eigenen Korb unter Druck zu setzen, denn es fehlt den BBC-Mädchen an großgewachsenen Spielerinnen.

Dennoch hat das BBC-Team die Saisonziele klar formuliert: Die Qualifikation für die Norddeutschen Meisterschaften 2019gilt als Minimalziel, am liebsten würden die BBC-Mädchen durch den Gewinn der Landesmeisterschaft das Anrecht zurAusrichtung der Norddeutschen Meisterschaften in der Schlosswallhalle Osnabrück am 6./7..4.2019 erwerben!

Jahrgang

2005/2006

Trainingszeiten

Dienstags, 17.00-18.30 Uhr, 18:30-19:30, Schlosswallhalle
Freitags, 16.30-18:30 Uhr, 18:30-19:30, Schlosswallhalle

Der Kader

Leyla Berisha, Lotta Bleeker, Sarah Egbert, Nora Horvath, Malin Kindermann, Charlotte Kreuzhermes, Mona Landwehr, Lotta Millich, Laura Pleister, Louisa Riehemann, Lilly Rüße

Trainer

Ann-Sophie Ossowski (HC)
Jörg Scherz (AC)

Athletiktrainer

Laura Meyer

Spielplan / Info