Jungbullen beim NBV Sommercamp

Die NBV-Kader der Jungen, Jahrgang 2005/2006 und der Mädchen Jahrgang 2006 hatten sich von Mittwoch bis Sonntag in Rothenburg einquartiert, um gemeinsam zu trainieren. Vom BBC dabei waren Karl Bühner, Lasse Dresing (beide 05), Piet Sternberg (06) und Max Hagensieker (06, BBC/TUS Bad Essen). Es fehlte Eirik Bauer (06), der aus privaten Gründen 😇 verhindert war.

Bei den Mädchen wurde der BBC von Lotta Millich vertreten. Es fehlte Judith Tepel, die noch im Urlaub weilte. Lotta zeigte dem NBV-Landestrainer für den weiblichen Bereich, Christian Greve, dass sie sich seit dem Landesjugendtreffen gut entwicklet hat, und verdiente sich dadurch das Lob des Trainerteams.

Von Samstag bis Sonntag waren die beiden Coaches Florian Funke und Mario Flohre in Rothenburg um sich einen persönlichen Eindruck von Ihren Spielern zu verschaffen.

„Ich bin begeistert, wie sich die Jungs hier präsentieren. Sie nehmen von diesem Lehrgang auf jeden Fall viel Positives mit und vertreten den BBC würdig“, sagte Coach Funke.
„Nicht nur die Spieler lernen hier viel, auch für uns Trainer sind diese zwei Tage eine willkommene Fortbildung. Es ist gut zu sehen, dass unsere Jungs und Mädels im Vergleich zur Konkurrenz aus Niedersachsen gut mithalten können“, fügte Coach Flohre hinzu.

Weiter so Max, Piet, Karl, Lasse und Lotta.