Warten auf den Beginn der Saison 2020/2021

Nach dem doch sehr überraschenden und abrupten Ende der Saison 2019/2020 blicken wir längst nach vorne und bereiten uns auf die kommende Spielzeit vor. In diesen Tagen gehen die Meldungen unserer Teams für die Saison 2020/2021 an die Fachverbände!

Ein kurzer Rückblick: Unsere Mannschaften haben in der Saison 2019/2020 viel erreicht und unsere TrainerInnen haben wirklich großartige Arbeit geleistet! Die Mannschaft der U8w wächst immer weiter und die Mädchen trainieren fleißig an den basketballerischen Grundlagen. Die U10w hat in der letzten Saison sehr viel gelernt und die Vorfreude auf die erste Teilnahme an den Landesbestenspielen war riesengroß. Auch die U11w und U12w wollten als Tabellenführer im Unterbezirk bei den LBS ein Wörtchen mitreden. Die sehr junge U14w1 (die Mannschaft besteht fast nur aus Mädchen des jüngeren Jahrgangs 2007) hat in der Landesliga viel gelernt, viele spannende Spiele abgeliefert und will in der nächsten Saison wieder angreifen. Die U14w2 gab auch jüngeren Spielerinnen eine zusätzliche Spielmögichkeit. Die Spielerinnen der U16w und U18w hatten sich die Teilnahme an den Norddeutschen Meisterschaften bereits gesichert, aber leider mussten auch diese Events aufgrund der Corona-Krise abgesagt werden.

Aber jetzt gilt es nach vorne zu schauen! Wir haben in der nächsten Saison hohe Ziele und die Mannschaften des BBC Black Bulls Osnabrück sind vorbereitet und warten nur noch darauf, anfangen zu dürfen.  In allen Altersgruppen (von der U8w bis zur U18w) melden wir Teams in der jeweils höchsten Spielklasse, in der U14w und U16w werden sogar zwei Mannschaften (jeweils eine in der Landesliga und eine in der Bezirksliga) gemeldet werden können.

Im Training arbeiten unsere qualifizierten und engagierten TrainerInnen in allen Mannschaften nach vereinsinternen Trainingsplänen und versuchen dabei Stärken der Talente zu fördern und die Schwächen jeder einzelnen Spielerin abzubauen. Während dabei in den Jahrgängen U8-U12 mehr die Vermittlung von Grundlagen im Vordergrund steht, setzen wir in den Mannschaften der U14w-U18w den Schwerpunkt auf leistungsorientierten Basketball. Im Mittelpunkt aller Überlegungen steht das Team, das nur so stark sein kann wie die einzelnen Mitglieder! Deshalb ist uns die bestmögliche individuelle Förderung besonders wichtig. Die hohe Anzahl der für Landesauswahl- und Bundeskader nominierten Spielerinnen unterstreicht, dass dieses Konzept langfristig der Weg zum Erfolg ist!

Die Mannschaften der U8w-U12w freuen sich jederzeit über neue Spielerinnen, die die Teams unterstützen möchten und Teil der BBC-Familie werden wollen. In diesem Tagen startet der BBC deshalb eine Aktion, um möglichst viele talentierte Mädchen der Jahrgänge 2008 und jünger von der besonderen Attraktivität des Basketballs im BBC zu überzeugen!

Wir alle freuen uns auf eine weitere tolle Saison und warten getreu dem Motto

WE WILL BE BACK
… strong
… motivated
… hungry
Saison 2020/2021