Noch 5 Tage bs zu den Norddeutschen Meisterschaften der U13-Mädchen in Berlin

Vom 9. bis 11. Juni 2017 finden in Berlin die diesjährigen Norddeutschen Meisterschaften der U13-Mädchen statt und der BBC Osnabrück ist dabei! Das junge Team um Centerin Frieda Bühner und Pointguard Luise Hansmann fährt als Landesvizemeister in die Hauptstadt und möchte sich dort so stark wie möglich präsentieren! Akosua Asare, Jana Lüssenheide, Malin Kindermann, Louisa Riehemann, Mona Landwehr, Lilly Rüße, Charlotte Kreuzhermes, Lotta Bleeker und Miriam Ahmann freuen sich sehr auf die Teilnahme an diesem Turnier der besten sechs Teams der Jahrgänge 2004/05 in den Bundesländern Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt!

Die BBC-Mädchen bekommen es in der Gruppe A mit dem Ausrichter und Favoriten TUS Lichterfelde Berlin (Samstag um 17.30 Uhr) und dem Meister Hamburgs den Hamburg Warriors (Samstag um 14.15 Uhr) zu tun. In der Gruppe B trifft Mitfavorit MTV Wolfenbüttel auf Alba Berlin und den Ahrensburger TSV.

Das Trainerteam Jörg Scherz, Ann-Sophie Osswoski und Dario Scherz können das Leistungsvermögen der gegnerischen Teams kaum einschätzen, weshalb das Ziel erst einmal lautet, die eigenen Stärken möglichst gut auszuspielen. Ein Sieg in den Gruppenspielen ermöglicht die Qualifikation für die am Sonntag stattfindenden Halbfinalspiele! Der BBC ist nach nur drei Jahren Existenz mächtig stolz auf die erstmalige Teilnahme einer Mannschaft des weiblichen Leistungsbereiches bei einer Norddeutschen Meisterschaft!