U14.2-Jungs mit Kantersieg in Löningen

Mit 124:34 fahren die U14.2-Jungbullen ihren bislang höchsten Saisonsieg im vorletzten Saisonspiel in der Bezirksklasse beim TV Löningen ein und dürfen sich über einen Kuchen für den 100. Punkt von Ben-Ole freuen. Trotzdem ersatzgeschwächt nur zu siebt angetreten werden konnte, machten die Jungbullen mit aggressiver Verteidigung von Beginn an deutlich, dass sie dieses Spiel gewinnen wollten.

Coach Johannes Blankmann: „ Alle Jungs haben sich heute richtig reingehängt! Mit dieser Einstellung können wir auch im letzten Saisonspiel am nächsten Samstag beim SC Melle um den Sieg spielen!”

Für den BBC spielten:
Jonah Albert (8 Punkte), Ben-Ole Bohlsen (22), Karl Bühner (44, 1 Dreier),Tim-Felix Bühren (6), Teodoras Peleda (15), Falk Husmeier (19, 2 Dreier), Lasse Gertje (7)

Fotos: Mark Intelmann