Männliche Talente in Hamburg erfolgreich

Auch unsere männlichen Bullen machen eine gute Figur.

Zusammen mit der Auswahl Niedersachsens gewinnen Peter Winkes , Emilijus Peleda, Darren Aidenojie in Hamburg alle drei Spiele gegen Schleswig-Holstein, Berlin und Nordrhein-Westfalen. Leider fehlt Justin verletzungsbedingt.

Morgen um 12 Uhr steht die Mannschaft um Coach Weber im Finale.

Wir hoffen und drücken die Daumen das möglichst viele Bullen die Reise nach Heidelberg antreten können.