Die 2. Herren muss am Samstag um 19.00 Uhr bei Eintracht Börger antreten. Beide Teams sind in der Tabelle etwa gleichauf. Wenn die zweite es schafft an die gute Leistung vom vergangenen Samstag gegen Quakenbrück anzuknüpfen, dann sollte etwas möglich sein im Emsland. Und dann wird auch die lange Rückfahrt angenehmer.