Den Saisonauftakt im Jugendbereich kann man beim BBC als absolut gelungen bezeichnen. Vier Spiele, vier Siege!
U15-Mädchen / Bezirksliga: BBC Osnabrück II gegen TUS Eintracht Rulle 100:29 (56:18)
U16-Jungen / Landesliga: BBC Osnabrück gegen TUS Huchting 71:59 (25:34)
U18-Jungen / Landesliga: SG TUS Bad Essen/BBC Osnabrück gegen TSV Quakenbrück 77:50 (40:30)
U13-Mädchen / Bezirksliga: BBC Osnabrück II gegen TUS Bad Essen 67:27 (32:16)

Den Anfang machten am Samstag die U15-Mädchen in der Bezirksliga und landeten gleich den ersten “100er-Sieg”! Alina Bode erzielte wenige Sekunden vor Schluss den 100. Punkt per Korbleger. Alle eingesetzten Spielerinnen punkteten und freuten sich über ein gelungenes Auftaktspiel gegen einen in allen Belangen unterlegenen Gegner, der mit Anja Hörnschemeyer immerhin eine WNBL-Spielerin in den eigenen Reihen hatte, die aber auch nur selten den Weg zum BBC-Korb finden konnte.
Für den BBC spielten: Alina Bode (18), Lilly Rüße (2), Leoni Siek (18), Louisa Riehemann (4), Adelina Berisha (8), Nele Osterbrink (6), Marieke Köster (26), Jana Lüssenheide (2), Lea Hagen (14) und Emmi Bohlsen (2) – Fotos vom Spiel siehe unten!

Im Anschluss brauchten die U16-Jungen eine Halbzeit, um richtig in Tritt zu kommen. Beim Trainerdebüt von Jan Missy überzeugten die Jungs aber in der 2. Halbzeit durch eine deutlich engagiertere Defense und durch mehr Bewegung im Angriff. Der TUS Huchting aus Bremen musste die Überlegenheit der BBC-Jungen anerkennen:
Für den BBC spielten: Tadas Darboven (10), Nico Feik, Malik Hellbaum (11), Julian Herkenhoff, Marius Holkenbrink (3), Gabriel Lenfers (26), Alexander Tartanikov, Claas Vogelpohl (2), Felix Westermann und Jannik Zahn (19) – Fotos vom Spiel siehe unten!

Die U18-Jungen der SG TUS Bad Essen/BBC Osnabrück jubelten über einen klaren 77:50-Sieg gegen den Nachbarn aus Quakenbrück. Das Team von Trainer Volker Hensel setzte dabei ein deutliches Ausrufezeichen hinter die Frage, wer in dieser Altersklasse eine gute Jugendarbeit leistet. Das Spiel war von Anfang an umkämpft, doch im 3. Viertel setzten sich die Jungs vom TUS/BBC kontinuierlich ab:
Für den TUS/BBC spielten: Paul Gross (7), Radion Gross (22), Colin Huesmann (2), Philipp Lahrmann (6), Dennis Medwedew (2), Max Medwedew (2), Ole Nedderhoff (12), Dario Scherz (2), Luca Schröder, Jost Vogelpohl (3) und Jonah Wiendieck (15).

Auch das Trainerdebüt von Ann-Sophie Ossowski und Dario Scherz kann als absolut gelungen bezeichnet werden, denn ihre U13-Mädchen siegten sicher und souverän gegen den TUS Bad Essen mit 67:27 Punkten. Besonders in der Defense wusste das sehr junge Team zu überzeugen und alle Spielerinnen konnten viel Spielerfahrung sammeln. Schon nach dem 1. Viertel gab es keine Frage über den Sieger (20:), auch wenn das 2. Viertel eher durchwachsen war.
Für den BBC spielten: Lotta Bleeker (2), Delia Völler, Lilly Rüße (14), Charlotte Kreuzhermes (4), Louisa Riehemann (17), Denisa Hamidovic (2), Nora Horvath (2), Sarah Egbert, Malin Kindermann (6), Mona Landwehr (16), Akku Asare und Lotte Bockbreder (4).

Fotos von den beiden Samstagspielen in der Schlosswallhalle von unserem Fotografen Martin König:

U15-Mädchen / Bezirksliga: BBC Osnabrück II gegen TUS Eintracht Rulle:

U16-Jungen / Landesliga: BBC Osnabrück gegen TUS Huchting