So schnell vergeht die Zeit…

So lange ist es doch noch gar nicht her, dass der erste FSJler des BBC aus Frankreich in das beschauliche Osnabrück kam, um beim BBC Auslandserfahrung zu sammeln, Land und Leute kennen zu lernen, die deutsche Sprache und ein Stück weit auch die Kultur zu erlernen,  neue Freunde zu gewinnen und vieles mehr, was er sicherlich immer mit seinem Aufenthalt in Osnabrück verbinden wird. Im BBC war der stets gut gelaunte Tony immer überall dabei,  hat die Trainer unterstützt, war bei den Tainingseinheiten in den unterschiedlichsten Mannschaften dabei, hat die Grundschul-AGs begleitet und hat als Spieler in der ersten Herrenmannschaft seine Athletik und sein Können in den Dienst des Teams gestellt. Tony wird uns als Freund und Mensch in guter Erinnerung bleiben. Wir wünschen ihm alles Gute und hoffen auf ein baldiges Wiedersehen.

Bonne chance et au revoir….