Trotz des Ferienbeginns fanden sich am letzten Freitag einige namentlich eingeladene und Basketball interessierte Mädchen in der Schlosswallhalle ein, um ihre ersten Schritte in der neuen Sportart zu gehen. Mit diesen Talenten der Jahrgänge 2006 bis 2008 möchte der BBC eine neue U11-Mädchenmannschaft für die kommende Saison aufbauen. Die FSJlerin Maya Girmann hatte dazu in den von ihr geleiteten Grundschul-AGs nach talentierten Mädchen Ausschau gehalten und diese zum Schnuppertraining eingeladen. Wegen des 1. Ferientages hatten zwar nicht alle Eingeladenen Zeit, aber einige kamen dennoch und überzeugten die Trainer mit viel Ehrgeiz und Wissensdurst.

Unter der Trainingsregie der beiden BBC-Trainerinnen Maya Girmann und Ann-Sophie Ossowski, assistiert vom Ex-Bundesligatrainer Jörg Scherz, wurden die Grundtechniken des Basketballs geübt und erste Einblicke in das Basketballspiel 5 gegen 5 vermittelt. Die Begeisterung war groß und die Verantwortlichen sind sehr zuversichtlich, dass hier um die schon vorhandenen Spielerinnen Miriam Ahmann, Anniki Gertje, Lotta Millich, Carlotta Bunse, Mia Bergmann, Chiara Frigau und Greta Schröder eine neue schlagkräftige BBC-Nachwuchstruppe entsteht. Das Bild zeigt die erschöpfte, aber fröhliche Trainingsgruppe nach zwei Stunden Training! Nach den Osterferien lädt der BBC Mädchen der Jahrgänge 2006 bis 2008 zum Training immer mittwochs von 15.15 bis 16.45 Uhr in die Schlosswallhalle ein! Ein erneutes Schnuppertraining ist in Planung! Auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen!