Vechta II – BBC 47:55 n.V.!
Nach einem Rückstand mit elf Punkten zur Halbzeit (20:31) kämpften sich am vergangenen Wochenende die jungen Bullen der Jahrgänge 2004/2005 und jünger durch eine deutlich intensivierte Defence des gesamten Teams im zweiten Abschnitt zurück ins Spiel. Lasse G. und Luk-Mattis hielten den starken Aufbauspieler Vechtas im Griff, Jonah verteidigte stark und Ben-Ole und Lasse D. erzielten ihre Punkte fast ausschließlich in Halbzeit 2. Zwei verwandelte Freiwürfe von Karl und ein Korbleger von Falk in der Schlussminute brachten den BBC in die Verlängerung, die dann deutlich gewonnen wurde.
Ein toller Sieg mit guter Moral!

Für den BBC spielen:
Luk-Mattis Rehbock (4 Punkte), Ben-Ole Bohlsen (18), Falk Husmeier (6), Karl Bühner (20), Lasse Dresing (7), Jonah Albert, Lasse Gertje