Am vergangenen Sonntag fand in der Schlosswallhalle unser Nikolausturnier statt. Über 150 Gäste waren gekommen, um die Mannschaften der U 15 gegen Oldenburg oder der ersten Damen gegen Göttingen anzufeuern und sich an den adventlich geschmückten Tischen an Kuchen, Plätzchen, Gegrilltem und kalten und warmen Getränken zu laben. Es wurde viel gelacht, diskutiert, bewertet und erörtert, vor allem als das vereinsinterne Turnier mit rund 100 aktiven Spielern, die in ganz bunt gemischten Teams gegeneinander spielten, für kurzweilige Unterhaltung sorgte. Aber nicht nur eine Vielzahl der Vereinsmitglieder erfreuten sich an der guten Stimmung, sondern auch einige unserer Sponsoren und Förderer waren da um mit uns zu feiern und mit Ben Jovicic das 200. ste Vereinsmitglied mit einem kleinen Präsent zu ehren. Auch konnten sich alle von den Ergebninssen der hervorragenden Kinder- und Jugendarbeit überzeugen, insbesondere wenn man die kleineren Talente gemeinsam in den Teams mit den Großen auf Punktejagd gehen sah…

Es war ein gelungenes Fest und ein wunderbarer Tag, an dem die Freude für den Basketball im BBC bei allen Beteiligten zu spüren war – und was Michael Barlag vom INSIDER spontan dazu veranlasste, dem Verein 12 neue Bälle zu spendieren!

Hierfür ein herzliches Dankeschön lieber Michael!!!

Vielen Dank auch allen Beteiligten und Helfern, dem Organisationsteam und allen Menschen im und ausserhalb des BBC, die dazu beigetragen haben, dass das Nikolausturnier zu einer tollen BBC-Familienfeier geworden ist.

Hier noch ein paar unsortierte Eindrücke: