Im Spiel gegen Rasta Vechta II überzeugte  die männliche U12-Mannschaft des BBC
durch einen 83:38 Sieg auf ganzer Linie! Von der ersten Minute an ließen die
Black Bulls mit guter mentaler Einstellung keinen Zweifel daran, in diesem Spiel
erstmalig als Sieger vom Feld gehen zu wollen. In der Offence konnten sich alle
Spieler in die Scorerliste eintragen und auch defensiv wurden die Rasta-Boys klar
beherrscht.
Eine Leistung, auf die die Young Bulls in den kommenden Spielen gut aufbauen
können!

Für den BBC spielten:
Luk-Mathis Rehbock (5 Punkte), Karl Bühner (6), Justin Onyejiaka (24), Darren
Aidenoije (11), Lasse Dresing (13), Ben Ole Bohlsen (8), Falk Husmeier (7), Lasse
Gertje (7), Samuel Jovicic (2)