Die Nervosität war vor dem Spiel schon zu spüren, denn die Vorbereitung war in mancher Hinsicht etwas “holprig” verlaufen, doch gleich in ihrem 1. Spiel in der 2. Regionalliga siegten die BBC-Damen nach ausgeglichenem 1. Viertel (16:15 aus BBC-Sicht) beim Bürgerfelder TB in Oldenburg durch eine gute Teamleistung mit 70:50!
In den ersten 10 Spielminuten entwickelte sich ein munteres und durchaus schnelles Spiel, bei dem beide Teams leichte Schwächen im Abschluss zeigten. Über 9:6 und 11:12 ging es zur knappen Viertelführung, wobei die beiden Spielerinnen mit der Trikotnummer 13 dem Spiel ihren Stempel aufdrückten: beim BTB Phyllis Petersen mit 7 Punkten und beim BBC Maya Girmann mit 8 Punkten! Im zweiten Viertel steigerten sich die Gäste aus Osnabrück zum einen in der Defense und ließen nur noch 7 Punkte zu, zum anderen aber auch in der Offense, wo sie den Ball gut laufen ließen und 20 Punkte erzielten. Die kämpferisch starke Ann-Sophie Ossowski und die gerade von einer Schulfahrt aus Rom zurückgekehrte Paula Overberg führten klug Regie und setzen die Mitspielerinnen unter dem Korb, Svenja Weßling und Carla Jankowski, und auf den Flügelpositionen (Julia und Jamie Herrschaft, Luise Krappen, Mila Depperschmidt und Laura Hechler) gut ein. Mit einem 14-Punkte-Vorsprung ging es zur Pause in die Kabinen und das Trainerduo Mario Flohre und Jörg Scherz war insbesondere mit dem Einsatz der Spielerinnen zufrieden.
In der Defense gab es zwar ab und zu noch kleinere Lücken, aber Bürgerfelde wusste diese nicht zu nutzen. Das 3. Viertel verlief wieder ausgeglichen, sodass die Gäste zu Beginn des Schlussviertels 48:33 in Führung lagen. Innerhalb von nur zwei Minuten baute der BBC durch einen 10:2-Lauf den Jamie Herrschaft mit einerm Dreier abschloss, seine Führung aus, womit die Vorentscheidung gefallen war. Bürgerfelde gab zwar nie auf, doch am Ende stand ein verdienter 70:50-Sieg der Gäste auf der Anzeigetafel.
Der Sieg des BBC war eine echte Teamleistung und lässt für die nächsten Spiele auf eine weitere Steigerung hoffen! Für den BBC spielten in Bürgerfelde: Luise Krappen, Ann-Sophie Ossowski (15), Jamie Herrschaft (5, davon ein Dreier), Julia Herrschaft (5, davon ein Dreier), Laura Hechler, Emilia Depperschmidt, Maya Girmann (24), Carla Jankowski (9), Svenja Weßling (9) und Paula Overberg (3).

Am kommenden Donnerstag treten die BBC-Damen zu einem Trainingsspiel in Vörden an und freuen sich schon jetzt auf das 1. Heimspiel am Sonntag, den 1.11., um 15 Uhr in der Schlosswallhalle gegen MTV/BG Wolfenbüttel!