u13 OSC gegen BBCMit einer extra Portion Motivation und Energie starten die BBC U13 Girls zum letzten Saisonspiel gegen den OSC Osnabrück. Das Hinspiel gewinnen die Bulls im Januar mit 92:15 recht eindeutig. Das Rückspiel soll nun die Entwicklung der Teams widerspiegeln und einen versöhnlichen Saisonabschluss liefern. In der Halle A des OSC sind beide Teams hoch motiviert, da hier bereits alles zu den Play-off Spiel der Panthers vorbereitet war. Mit 31: 0 starten die Bulls in das zweite Viertel, wo nach 2:28 Minuten der erste Korberfolg für den OSC-Nachwuchs ansteht. Zur Pause zeigt die Anzeigetafel den Spielstand von 6 : 56 für die überlegenen Gäste an. Bemüht und nicht aufgebend wehren sich die Junior Panthers gegen die immer stärker werdende Defense der Bulls, die aber auch das dritte Viertel mit 32:4 für sich entscheiden. Punkt Nummer 100 durch Fiona Schröder fällt zur Freude des Trainergespanns Maya Girma und Jörg Scherz in der fünften Spielminuten des letzten Viertels. Letztendlich hoch verdient und in der Saison stark entwickelt gewinnen die Bulls das Spiel mit 123:15.
Für den BBC spielten: Alina Bode (13 Punkte), Jessie Thiel (6), Miriam Kreft (2), Lea Hagen (4), Fiona Schröder (42), Luisa Schröder (2), Nele Osterbrink (10), Emily Vogt (2), Oda Schoor (9), Frieda Bühner (6), Alex Meyer (13) und Emily Biohlsen (12).

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.