Die U10-Jungen des BBC Osnabrück kamen mit einem guten 3. Platz vom Turnier in Löningen zurück nach Osnabrück. Nach einem souveränen 23:3-Auftaktsieg gegen die 2. Mannschaft des Oldenburger TB verloren die Jungs des Trainergespanns Lukas Grimm/Jakob Lahrmann unglücklich mit nur einem Punkt Differenz gegen RW Sutthausen. Lange Zeit, sich über die Niederlage zu ärgern hatten die Jungs allerdings nicht, denn im Spiel um Platz 3 wollten die jüngsten Black Bulls schnell wieder auf die Siegerstraße zurückfinden. Das gelang auch ausgezeichnet, mit einem 30:15-Sieg sicherten sie sich den 3. Platz! Herzlichen Glückwunsch!IMG-20150419-WA0004

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.