Am kommenden Wochenende finden wegen der anstehenden Zeugnisferien nur wenige Spiele statt, aber die haben es ziemlich in sich: Am Samstag um 16.00 Uhr treten die U13-Mädchen des BBC bei RW Sutthausen an. Im Hinspiel gab es einen ganz knappen Sieg nach Verlängerung, damals das erste Erfolgserlebnis unseres jungen Vereins! Nun werden die Karten am Samstag neu gemischt, aber die Mädchen des Trainergespanns Girmann/Scherz haben sich zur zweiten Kraft in der U13w-Bezirksliga (hinter Bad Essen) gemausert und wollen dies auch in Sutthausen unter Beweis stellen.

Die 1. Herren des BBC wollen ihren Aufwärtstrend vom letzten Wochenende fortsetzen. Nach dem überzeugenden Sieg in Meppen steht am Samstag um 18.00 Uhr die Auswärstaufgabe in Oesede an. Bei voller Konzentration und guter Offenseleistung sollte der Hinspielsieg zu wiederholen sein.

Heimrecht genießen die 2. Herren des BBC am Samstag um 18.00 Uhr in der Schlosswallhalle gegen die TSG Burg Gretesch. Die Tabelle zeigt leider eine eindeutige Tendenz gegen den BBC, der als Tabellensiebter auf den Zweiten trifft. Dennoch hat sich Mannschaft entwickelt und das Trainergespann Severiens/Gerloff wird sicher alles versuchen, um die Bullen der 2. Herren wie entfesselt spielen zu lassen. Einen Sieg hätte sich das Team alle mal verdient.

Zur ungewohnt frühen Anwurfzeit um 9.25 Uhr müssen die U11-Mädchen des BBC am Sonntagmorgen beim OSC antreten. Auch hier war das Hinspiel eine knappe Angelegenheit, bei der die BBC-Mädels am Ende beim -Sieg glücklich die Nase vorn hatten. Nach dem überraschenden und beeindruckenden 52:41-Sieg am vergangenen Wochenende gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer aus Neuenkirchen, freuen sich Topscorerin Frieda Bühner und Co. auf das Spiel, für das sie teilweise sogar ihren Kurzurlaub mit den Eltern abgesagt haben.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.