10885480_958406147521822_6574351939876318537_n

Mit einer tollen Veranstaltung beschließen die BBC Black Bulls das Jahr 2014 und gehen mit sehr viel Rückenwind in das Jahr 2015!

Die Black Bulls hatten geladen und die Mitglieder, Freunde und Förderer kamen in Scharen. Mehrere hundert Teilnehmer und Besucher bevölkerten im Laufe des Nachmittags die “gute Stube” des Osnabrücker Hallensports, die Sporthalle am Schlosswall.

Am Anfang stand die Mitgliederversammlung, bei der der 1. Vorsitzende Jörg Scherz eine durchweg sehr positive Bilanz des ersten halben Jahres zog. Funktionierende Strukturen, schlüssige sportliche Konzepte und deren Umsetzung konnten in sehr kurzer Zeit dank des Einsatzes der Trainer sowie vieler helfender Hände erreicht werden. Mit Freude bedankte sich der Vorstand für so viel Einsatz mit kleinen Geschenken.

Am frühen Nachmittag bestritt dann die 2. Herren das letzte Punktspiel des Jahres, an das sich ein frohsinnig gestimmtes Mixed-Turnier anschloss.

Die Resonanz war atemberaubend!

Nahezu einhundert Basketballerinnen und Basketballer, junge und ältere, alte Hasen und Anfänger, Profis und Hobbysportler gaben sich die Ehre und waren im Nu in buntgemischte Teams eingeteilt, die nun mit viel Leidenschaft dem orangen Leder nachjagten. Es herrschte eine wunderschöne familiäre und freundschaftliche Atmosphäre, die sowohl die Teilnehmer als auch die Zuschauer und Organisatoren in ihren Bann zog. Neben den Spielen hatten alle die Möglichkeit, sich kostenlos bei den mitgebrachten leckeren Speisen und Getränken zu bedienen und bei netten Gesprächen im festlich geschmückten Foyer der Schlosswallhalle eine verdiente Pause einzulegen. Nach dem Ende des Turnieres gab es dann noch Gelegenheit die gelungensten Spielzüge und spektakulärsten Airballs ausgiebig in gemütlicher Runde zu diskutieren.

Spätestens nun war allen klar, wo das Herz des Osnabrücker Basketballs schlägt! Einen Vorschlag, den sicher viele Mitspieler unterstützen, machte ein mitspielender Coach: “So etwas fehlte in Osnabrück! Machen wir das Ostern wieder?”

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.