Die Erfolge des vergangenen Wochenendes beweisen, dass unser neuer Basketballverein langsam in Fahrt kommt: Alle Teams (!), die am vergangenen Wochenende im Einsatz waren, konnten ihre Spiele gewinnen. Besonders erfreulich – neben dem 53:36-Sieg der U17-Mädchen im Spitzenspiel der Landesliga gegen den Bürgerfelder TB und dem 88:52-Sieg der 1. Herren im Bezirksklassenspiel gegen den TV Vörden – war der deutliche 56:26-Sieg der 1. Damen in der Bezirksoberliga gegen TSV Quakenbrück und der erstmalige 98:71-Erfolg unserer 2. Herrenmannschaft in der Kreisliga gegen den SC Glandorf.

Unter der Woche kommt es am Donnerstag zum Aufeinandertreffen der U11-Mädchen des BBC und des OSC. In der Sporthalle am Goethering wird dieses Spiel um 15.30 Uhr beginnen.

Am kommenden Samstag wollen die U17-Mädchen um 14.00 Uhr in der Carohalle gegen SG Rusbend/Bückeburg ihre Siegesserie in der Landesliga fortsetzen und ungeschlagen ins neue Jahr gehen. Die BOL-Damen reisen zum TUS Neuenkirchen (Spielbeginn um 18.00 Uhr ) und streben ihren zweiten Erfolg in Serie an und die U11-Mädchen freuen sich auf ihr Spiel beim TV Vörden (Spielbeginn um 14.00 Uhr). Am Abend um 20.00 Uhr müssen die 1. Herren in Meppen antreten und haben den festen Vorsatz, sich mit einem Sieg in die Weihnachtspause zu verabschieden.

Der Sonntag bringt nur ein Auswärtsspiel aber drei Heimspiele: Schon um 11.00 Uhr empfängt die Spielgemeinschaft aus TUS Bad Essen und dem BBC in Bad Essen den Oldenburger TB. Noch früher müssen die U13-Mädchen in der Schlosswallhalle im Spiel gegen die SG Bramsche an den Start gehen, bevor um 12.30 Uhr das U14m-Landesligaduell zwischen dem BBC und Rasta Vechta beginnt. Den Abschluss des Spieltages bestreiten die 3. Herren des BBC um 14.30 Uhr im Match gegen den VFL Osnabrück. Alle Teams freuen sich über freundliche Unterstützung von der Tribüne.

Für Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke gegen eine kleine Spende ist gesorgt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.